interaktive Medien

Museen und Ausstellungen sollen Wissen einfach vermitteln. Ein perfektes Mittel dafür sind interaktive Methoden wie zum Beispiel Touchscreens. Aber auch auf Messeständen ist moderne Technik perfekt geeignet, um das Unternehmen vorzustellen und das Produkt zu präsentieren.

Zur Landesgartenschau in Bingen am Rhein hat 21ct Beratung. Kommunikation. Design. zum Beispiel ein historisches Bahngebäude umgewidmet – und nebenbei vier unterschiedliche Interessen in EINEM Konzept zusammengefasst. So entstand das Besucherzentrum Stellwerk Mensch | Natur | Technik am UNESCO Welterbe Oberes Mittelrheintal. Eine Erlebnisausstellung, die unterhaltsam und mit interaktiven Exponaten alle Sinne anspricht.

Wie interaktive Methoden für Ihr Unternehmen oder Produkt verwendet werden können, klären wir gerne mit Ihnen in einem Gespräch. 

Die Geschichte Bingens mit einem interaktiven Touchscreen entdecken
Der interaktive Touchscreen bringt stumme Artefakte zum Reden und Zeitzeugen zum Berichten. Besucher:innen können sich selbstständig durch die Artefakte klicken und Bingen kennenlernen.
  • interaktiv
  • einfache Wissensvermittlung
  • ansprechendes Design 
  • einfache Handhabung
Schaltzentrale mit historischer Bedeutung 
Mit dem Original-Stellhebel lässt sich die Eisenbahn steuern. Auf einem Display erhält man zusätzliche Informationen. 
So wird Geschichte greifbar und macht Spaß. Besonders bei dieser Installation ist die Verbindung von analogen Elementen und Technik. Dies kann auch für andere Anliegen spannend sein – erzählen Sie uns von Ihrem! 
Privacy Preferences
When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in form of cookies. Here you can change your privacy preferences. Please note that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we offer.